Unternehmer-Netzwerk Lichtenrade dankt ehrenamtlichen Helfern

Stellvertretend für die vielen sozialen und karitativen Unternehmen im Stadtteil hat das Unternehmer-Netzwerk Lichtenrade (UNL) (http://www.un-lichtenrade.de/) ehrenamtliche Helfer der Suppenküche und des Jugendcafé am Dorfteich zum weihnachtlichen Gänsebraten eingeladen. „Wir möchten ihre so wichtige Arbeit würdigen und betonen, dass wir ihr Engagement bewundern und gerne unterstützen“ fasste Karl Wachenfeld, Vorsitzender des UNL, den Dank der Netzwerkmitglieder zusammen.

UNL

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen