Imkerverband

E. Blaschke verstorben

Der langjährige Vorsitzende des Imkerverbandes Berlin, Eberhard Blaschke, ist jetzt kurz vor seinem 91 Geburtstag verstorben. Er hat 27 Jahre lang die Geschicke der Imkerei in Berlin wesentlich mitbestimmt. Bleibende Verdienste hat er sich um die Vereinigung der Imker in West-Berlin und Ost-Berlin erworben.
Der Bundespräsident zeichnete ihn dafür mit der Verdienstmedaille aus. Der Imkerverband Berlin e.V. ist ihm zu großem Dank verpflichtet und wird ihn in ehrender Erinnerung behalten.
Aus dem Bezirk Steglitz-Zehlendorf wird ein Faulbrutfall gemeldet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen