Das besondere Laufereignis im Berliner Süden: Bierpaarlauf

SSV zeigt zum 3. Mal: Laufen kann richtig Spaß machen

Nicht, daß Laufen grundsätzlich eine langweilige Sache wäre, aber beim Bierpaarlauf des SSV wird bewiesen, daß man dabei richtig Spaß machen kann. Und man läuft sicherlich nicht besser oder schneller, aber es macht einem weniger aus.

Bereits zum 3. Mal veranstaltet der Lichtenrader Leichtathlethikverein jedenfalls am 15. August im Friedrich-Ebert-Stadion, Bosestraße 21, den Bier-Paarlauf des LT Süd, eine Laufveranstaltung, die nicht nur im Berliner Süden einen Hauch von Einmaligkeit hat.

Um es vorweg zu nehmen: es wird gelaufen bei der Veranstaltung, und nicht zu knapp. Und das Bier, das man sonst nach der Trainingseinheit zu sich nimmt, wird mit in die Veranstaltung integriert.

Da es ein Paarlauf ist, sucht man sich also einen Partner, jeweils zwei Damen, Herren oder gemischt bilden ein Team. Das Team läuft abwechselnd 1000 m und während die Nr. 1 läuft, trinkt Nr. 2 ein Bier. Sobald das Bier von Nr. 2 alle ist und Nr. 1 seine Runde beendet hat, darf Nr. 2 loslaufen. Das Ganze wiederholt sich, bis man nach nach 10.000 gelaufenen Metern gemeinsam die Ziellinie überquert.

Und weil nicht jeder Läufer einen Partner findet für das Spektakel, gibt es auch die Möglichkeit als „Lone-Man“ mitzumachen. Das bedeutet dann sieben Mal die 1.000 Meter und sieben Biere. Am Ende gibt es auch ein gemütliches Beisammensein und vielleicht noch ein Bierchen extra.

Die Organisationsgebühr beträgt 20 Euro pro Team bzw. 14 Euro Lone-Man. Der Meldeschluss ist zwar am 1. August abgelaufen, aber es gibt die Möglichkeit bis zum Veranstaltungstag nachzumelden. Eine Teilnahme ist erst ab 18 Jahren erlaubt!

Info: SSV Lichtenrade (030) 744 05 29 www.bierpaarlauf.de „3. Bierpaarlauf“ 15. August, Start: 16.00 Uhr
Friedrich-Ebert-Stadion Bosestraße 21, 12103 Berlin

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen