Salem-Gemeinde lädt am 21. Juni in die Wünsdorfer Str. ein

Der 9. Lichtenrader Aktivtag ist eine Herzensangelegenheit

Die Evangelische Salem-Gemeinde lädt am 21. Juni zum ‘9. Lichtenrader Aktivtag’ unter dem Motto „Herzenssachen“ in die Wünsdorfer Straße 88 in Lichtenrade ein.

Der Aktivtag soll Gesundheit für Körper, Geist & Seele bieten. Die Initiatoren wollen vor allem daran erinnern, dass wir unserem Herzen im Alltag zuviel zumuten. Körperliche Überanstrengung, Fehlernährung und seelische Belastung können unser Herz krank machen. Der Aktivtag soll zeigen, wie man eigeninitiativ seine Herzgesundheit
fördern kann.

Der Aktivtag beginnt um 10 Uhr mit dem Gottesdienst „Hör auf Dein Herz…“; dann kann man in diversen Aktiv-Gruppen, wie dem Herzsport, Radfahren, Laufen, Tanzen wertvolle Gedankenanstöße und Ernährungstipps bekommen.

In den letzten Jahren hatte die gemeinde Fahrradtouren für verschiedene Altersstufen, Jogging, Walking und Rückengymnastik im Programm. Nach dem sportlichen Teil ist auch für das leibliche Wohl und für gute Unterhaltung gesorgt: ob Hüpfburg, Kinderschminken, Kickerturnier, Trommelmusik, Kreativangebote, Grillwurst oder Wassermelone - hier ist für jeden was dabei „und lässt Ihr Herz höher schlagen! Kommen Sie einfach dazu!“, lädt die Gemeinde ein.

www.salem-gemeinde.de
‘9. Lichtenrader Aktivtag’
Wünsdorfer Straße 88,
Lichtenrade, ab 10 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen