23. - 24. Mai: Reit- und Springturnier am Ostburger Weg in Rudow

Reiter geben den Startschuß für die Turnier-Saison

Auch wer nicht allzuviel mit Pferdesport zu tun hat, kann an den beiden Mai-Tagen beim Reit- und Springturnier in Rudow auf seine Kosten kommen, denn für die richtige Stimmung auf dem Gelände ist Rudow weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannt. Der Reiterverein gibt bei der Veranstaltung nicht nur sportlich sein Bestes.

Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, es gibt Gegrilltes, Kaffee und Kuchen, einen Crêpes-Stand, Bier, alkoholfreie Getränke und das Rudower Reiterglück, die Sektmarke des Vereins.

Mit dem Reit- und Springturnier in Rudow steht einer der ganz wichtigen Termine im Kalender der Reiter in der Region an. Denn das Frühjahrsturnier am Ostburger Weg ist nicht nur das erste große Turnier der Szene sondern auch eines der Bedeutendsten.

Wie schon in den letzten Jahren werden wieder mehr als zwei Dutzend hochkarätige Wettbewerbe von einfachen Reiterwettbewerben bis zu anspruchsvollen und hochkarätigen Prüfungen in Dressur und Springen zu sehen sein. Ein Drittel aller Prüfungen ist dem Pferde- und Reiternachwuchs und den Einsteigern in den Turniersport gewidmet. In den Dressur- und Springwettbewerben sowohl für Ponys wie für Großpferde kann man sich mit der Berliner und Brandenburger Konkurrenz messen.

Hohes Tempo und viel Einsatz ist beim allen Springprüfunen gefordert.

Mit dem Wolfgang-Peuß-Gedächtnispokal gedenkt der RV-Rudow einem lieben Mitglied und Sponsor des Vereins, dessen Anliegen immer die Förderung der Jugendarbeit war. Seiner Witwe diesen Wunsch zu erfüllen, ist eine Ehrensache für den Verein.

Die Wettkämpfe werden an beiden Tagen zwischen 9 und 18 Uhr ausgetragen. 

Nachbar Milchhof Mendler stellt freundlicherweise wieder Platz zum Parken zur Verfügung, aber trotzdem mangelt es im Ostburger Weg an Stellflächen. So rät der Verein den Besuchern, öffentliche Verkehrsmittel zu nehmen oder mit dem Rad zu kommen.

Die beste Verbindung ist die Bus Linie 372 ab U-Bahnhof Rudow, der bringt die Besucher in wenigen Minuten direkt bis zum Gelände des Reiter-Vereins.
Frühjahrsturnier des Rudower Reitervereins, Ostburger Weg 1 23.-24.. Mai
Wettkämpfe 9 - 18 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen