Ev. Kirchengemeinde Lichtenrade und Paulusgemeinde Tempelhof

Sommerfreizeit für Jugendliche: „Wir stechen in See“

Wegen des großen Erfolges stechen auch dieses Jahr die Jugend der Evangelischen Kirchengemeinde Lichtenrade und der Paulusgemeinde Tempelhof auf ihrer Sommerfreizeit in See und laden Jugendliche ab 13 Jahren dazu ein.

Zunächst wird wir ein Segelschiff gechartert und auf dem Ijssel- und den Wattenmeer herumgefahren. Außer den teilnehmer nur noch ein Kapitän und ein Maat mit auf dem Schiff- „WIR segeln!“, beschreibt Harry Lehr von der Ev. Paulus Jugend Tempelhof.

Die zweite Woche verbringen die Reisenden dann gemütlich in einer Gruppenunterkunft am Meer, gehen baden, machen Ausflüge, erkunden mit dem Fahrrad die schöne Landschaft Hollands...

„Ein Reise, die Du Dir auf keinen Fall entgehen lassen solltest!, wirbt Lehr und warnt: „Ein schnelles Anmelden ist unbedingt erforderlich, wir haben nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen.“

Der Kostenbeitrag liegt bei 540,- Euro (inkl. Transport, Essen, Freizeitaktivitäten).

Infos und Anmeldung:
Ev. Paulus Jugend Tempelhof Jugendbüro (Harry Lehr) ((030)50 58 99 34
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! „Wir stechen in See“- Kombinierte Haus-Segel-Freizeit in Holland, 9.- 22. August

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen