Colour Kids in Lichtenrade

Kreativ nicht nur mit Kindern

Dass es in Lichtenrade einige sehr erfolgreiche kreative Menschen gibt, konnten wir bereits mehrfach lesen. Was aber macht eigentlich einen kreativen Menschen aus…? Kreativität bezeichnet im Allgemeinen die Fähigkeit, etwas Neues zu kreieren.

Diese Schöpferkraft ist altersunabhängig vorhanden. Denn schon Säuglinge nehmen ihre Umwelt wahr und komponieren daraus, zwar noch unbewusst, ihre Umwelt. Später setzt sich die Kreativität eines Menschen u.a. aus dessen Persönlichkeit, Wissen, Können und Umgebungsbedingen zusammen.  Wobei Kreatives keineswegs nur von Hochbegabten geschaffen wird, sondern vielmehr von Menschen, die Assoziationsfreude mit den Fähigkeiten zum Perspektivwechsel und daraus evtl. resultierenden Grenzüberschreitungen, zulassen.

Dabei geht es nicht unbedingt darum „Großes“ zu schaffen, sondern vielmehr etwas selbst zu gestalten, und zwar mit Freude. Laut Wissenschaft lebt man intensiver und glücklicher, wenn man sich kreativ betätigt. Doch nicht immer kann diese Kreativität auch ausgelebt werden. Gerade bei Kindern, dessen Einfallsreichtum noch sehr ausgeprägt ist wird oftmals mangels Zeit bzw. Entfaltungsmöglichkeiten diese Fähigkeit eingeschränkt.

Hier setzt die Idee von „Colour Kids“ an, dessen Gründerin Birgit Gerstenberger, etwas Einmaliges in Raum Berlin geschaffen hat. In den Räumen am Lichtenrader Damm 50 können Kinder ab vier Jahren in Workshops, bei Geburtstagen und natürlich auch nach Lust und Laune mit oder ohne Eltern kreativ sein. Das heißt, Kunstwerke aus Holz, Pappmaschee, Textil, Porzellan etc. mit fachgerechter Anleitung gestalten. Dabei geht es weniger um die Kunst als vielmehr um den Spaß beim Basteln und gestalten und den damit verbundenen Stolz, sein selbst gestaltetes Werk in den Händen zu halten.

Ein großer Arbeitstisch, der reich gedeckt mit allerlei Farben, Pinseln, Leinwänden und vielen Ideen ist, lädt dazu gerade ein. Mittlerweile nutzen auch zunehmend Kitagruppen und Schulklassen diese Einrichtung. Da es bei der Kreativität keine Altersbeschränkung gibt, kommen auch gerne ältere Menschen um etwas Schönes zu gestalten.

Kreativität kann man nicht erlernen, denn sie streckt bereits in uns und braucht nur geweckt zu werden.

Wer es mal probieren möchte: Osterbastel-Party bei Colour Kids, donnerstags, 13.00-18.00 Uhr. Alles rund um Osterfest. Ostereier, Hühner, Becher etc. wird mit den Kindern gestaltet. Einfach vorbeigehen.

Und für  Erwachsene gibt es einen neuen Näh-Workshop. Der Kurs ist zwar schon Mitte Februar gestartet, aber, ob Anfänger oder Profi. man kann jederzeit einsteigen, immer mittwochs von 18.30 –21.00 Uhr, In einer gemütlichen, entspannten Atmosphäre schneidern die Teilnehmer sich ihr Lieblingsstück. Stoff bringt man selber mit, wenn gewünscht wird, auch die eigene Nähmaschine.

Info: Colour Kids, Lichtenrader Damm 50, 12305 Berlin, (030) 47 39 88 90
www.colourkids.de

Marina Heimann

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen