Neueröffnung in der Bahnhofstraße 24

Anja’s Modetreff zurück im Ortsteil

„Anja’s Modetreff ist zurück“, freut sich Chefin Ingrid Kretschmann über die Neueröffnung der Boutique in der Lichtenrader Bahnhofstraße am 19. März. Einerseits ist es zwar eine Neueröffnung für Ingrid Kretschman, andererseits hatte man bis Oktober 2011 etwas weiter unten in der Bahnhofstraße schon eine Filiale, die man aus familiären Gründen aufgeben mußte.

Und was Ingrid Kretschmann überraschte aber natürlich auch erfreute ist, dass sich viele Kunden von damals durchaus noch an den alten Modetreff erinnern konnten und den Neuanfang begrüßten.

Die Modelinie ist ähnlich wie im Rudower Haupthaus. Damen-Oberbekleidung und Hosen mit dem Schwepunkt auf  den Größen 38-54, wobei die kleinen Größen auch nicht zu kurz kämen, versprechen die Angestellten. Und vieles könne man zudem auch nachbestellen, wenn einem ein Stück gefällt, es aber nicht in der passenden Größe vorrätig ist.

Zwei Mitarbeiterinnen halten die Lichtenrader Filiale mit ihren rund 40 Quadratmetern in Gang. Innen hat man aus eigener Hand das Geschäft aufwändig - mit viel Liebe zum Detail renoviert.

Und wenn alles eingespielt ist, sind künftig kleine Modeschauen vor dem Geschäft geplant.

Geöffnet ist Anja’s Modetreff montags bis freitags von 10-18 Uhr, samstags von 10 bis 13 Uhr.
Anja’s Modetreff
Bahnhofstraße 24,
12305 Berlin
(030) 76 80 82 50

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen