Preisgeld für Jugendcafé verwendet

Ute Weißgerber-Knop schenkte Turnierkicker

Ute Weißgerber-Knop übergab am 17. März feierlich den lang ersehnten Turnierkicker an Rosa Samuel, der Leiterin des Jugendcafés am Dorfteich in Lichtenrade. Die Jugendlichen bedankten sich mit einem Blumenstrauß für die jahrelange Unterstützung.

Die Freude war groß und so weihten die Jugendlichen zusammen mit dem Jugendstadtrat Oliver Schworck und Ute Weißgerber-Knop den Kicker gleich ein. Der Weißgerber Lesezirkel wurde 2015 mit der Franz-von-Mendelssohn-Medaille von der IHK ausgezeichnet. Ute Weißgerber-Knop hatte sofort beschlossen von Ihrem Preisgeld sozialen Einrichtungen zu helfen. Das Unternehmen hat ein großes Herz für Kinder und Jugendliche und unterstützt seit vielen Jahren das Jugendcafé am Dorfteich in Lichtenrade. „Es ist so schön zu sehen, wie die Jugendlichen sich freuen und den Kicker gleich annehmen“, so Ute Weißgerber-Knop.

Eine weitere Spende, eine Sofalandschaft für den Aufenthaltsraum, kam von Thomas Westmark, einem Mitarbeiter des Weissgerber Lesezirkel.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen