Mark Wilkinson kommt vom anderen Ende der Welt

Come in - Neuseeländer öffnet Englisch-Sprachschule

Klasse  statt  Masse  oder  Qualität vor Quantität! So könnte man gut den Leitgedanken von Mark Wilkinson    zusammenfassen.    Eine neue Sprachschule hat in Lichtenrade  zu  Beginn  des  neuen  Jahres ihre Pforten geöffnet. Der Inhaber stellte sich persönlich in Facebook vor: „Ich heiße Mark, bin Neuseeländer und der Betreiber der neuen Englischsprachschule  Languages in  Lichtenrade  in  der  Hilbertstr. 2.“
In   unmittelbarer   Nähe   vom   S-Bahnhof  Lichtenrade  hat  der  seit einigen Jahren in Deutschland lebende  Neuseeländer  seine  kleine Englischschule eröffnet und gleich zum „Tag der offenen Tür“ eingeladen.   Die   hellen   freundlichen Räume stellen einen angenehmen Lernrahmen  da.  Mark  Wilkinson lebte in einer kleinen Stadt in Neuseeland, fühlt sich jedoch in Berlin sehr  heimisch.  Er  hat  als  Sprachenlehrer schon vielfältige Erfahrungen   gesammelt   und   möchte diese in einer möglichst individuellen Form auch nun in Lichtenrade weitergeben. Dann lädt er ganz direkt die Lichtenrader ein: „Wenn ihr  als  Neujahrsvorsatz  Englisch lernen  habt,  dann  kommt  doch einfach zu mir. Bei mir macht das Lernen Spaß!“
Ob Jung oder Alt, Mark lässt sich ganz  individuell  auf  die  Bedürfnisse   der   Interessenten   ein.   Er kann Nachhilfe für alle Klasse geben oder auch ganz gezielt bei der Vorbereitung  für  den  MSA,  der Abiturprüfung  oder  für  jeden  anderen Englischtest helfen. Anfängerkurse,  Business-Englisch  oder Auffrischungs-  oder  Intensivkurse: alles ist möglich. Der nächste Urlaub steht an und ich möchte etwas mehr als nur „Good morning“ sagen können. Mark hilft sehr gerne in Form von Kursen bis maximal  6  Teilnehmern  oder  auch  im Einzelunterricht.   In   Schnupperkursen  kann  man  sehen,  ob  diese Art des Lernens das Richtige wäre.  Einzelunterricht  wird  ab  40 Euro  für  90  Minuten  angeboten.
Fortlaufende Kurse (einmal je Woche  90  Minuten),  die  abgestimmt auf  die  Lernstufe  sind,  kosten  80 Euro im Monat. Mit Mark Wilkinson kann man die Bedürfnisse  ganz  individuell  besprechen. Am Besten nimmt man vorher  Kontakt  mit  Mark  auf:  E-Mail: languagesinlichtenrade@ outlook.com  oder  bei  Facebook https://www.facebook.com/Languagesinlichtenradehilbert oder über Telefon 0152 2 1988 692.  
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen