Hausfest im Gemeinschaftshaus

Parcours für Kinder durch alle Räume

Das Gemeinschaftshaus Lichtenrade mit dem Familienzentrum und den vielen hier beteiligten Gruppen und Institutionen lud am 19. Oktober Groß und Klein zu einem Hausfest ein. Das neue Familienzentrum wurde Anfang April im Gemeinschaftshaus Lichtenrade offiziell eingeweiht und bietet Tag für Tag viele Aktivitäten für Klein und Groß.

Für die Kinder wurde beim Hausfest ein kleiner Parcours eingerichtet, damit die Kleinen selbständig die vielen Räume kennenlernen konnten. Jeder Stempel an den verschiedenen Stationen brachte sie ein Stück näher, um am Ende eine Überraschung entgegen nehmen zu können. So durchquerten die Räume des Kinder- und Jugendclub, des Gesundheitsamts, des Familienzentrums und der Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen in Krisensituationen, „Die Kurve“. Auch eine die Einrichtung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, das Boxprojekt Kick-Lichtenrade sowie eine Senioreneinrichtung und der große Saal sind Bestandteile dieses Kiez-Gemeinschaftshauses.

Besucher konnten im Rahmen einer Ideenwerkstatt ihre Wunschliste für weitere Angebote nennen, was sie auch fleißig machten: Tanzkurse für Kinder, Angebote für Kita-Kinder und für ihre Familien, Gitarrenunterricht für Kids, Bewegungsangebote zum Beispiel Eltern-Kind-Turnen, Kinoabende für alle Generationen wurden hier zum Beispiel genannt.

Auch räumlich bietet das gelegentlich an ein Bürogebäude erinnernde Gemeinschaftshaus noch Potenzial für weitere Verbesserungen: An breiteren Flurbereichen könnten Stühle und Tische zum Verweilen einladen. Auch ein offener Cafébetrieb böte sich als zentraler Sammelpunkt an – eine gute Ergänzung gut wäre auch ein WLAN-Hotspot. Bereits vor dem Eingang sollte ein auffälliger Hingucker auf die vielen guten Angebote aufmerksam machen.

Im Familienzentrum gibt es schon jetzt viele Angebote, die das Hausfest nutzten, um sich vorzustellen. Alles in allem bot das Hausfest eine gelungene Verbindung von Vorstellen des Vorhandenen und Anregungen für die Zukunft.

Thomas Moser
www.lichtenrade-berlin.de
Lichtenrader Internetzeitung - Nachrichten und vieles Neues

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen