Eingereist und abgetaucht

Nominierung für Gäsche

Der rbb-Moderator Daniel Gäsche hat in seinem im März 2014 erschienenen Buch „Eingereist und abgetaucht – Illegal in Deutschland“ eine ganz aktuelle Problematik aufgegriffen. Das rbb/Electronic Media School-Projekt „Die Unsichtbaren“ ist quasi eine filmische Umsetzung des Buches. Nunmehr ist der Film für den „KAUSA-Medienpreis“
nominiert worden.

Der Medienpreis wird bereits zum fünften Mal vom Bundesministerium für Bildung und Forschung verliehen. Mit diesem Preis möchte die Bundesregierung junge Journalistinnen und Journalisten auszeichnen, die ohne Vorurteile über Bildungswege von Migrantinnen und Migranten berichten. Die Gewinnerinnen und Gewinner des KAUSA Medienpreises 2014 werden im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in Berlin bekannt gegeben. Die Hauptperson des Beitrages, Daniel Gäsche, ist auch zur Verleihung am 4. Dezember 2014 in die Akademie der Künste eingeladen worden.

Zum Entstehen die Idee des Buches erklärte Daniel Gäsche: „Meine Frau, die Brasilianerin ist, hat mich für das Thema sensibilisiert. Dank Ihrer Hilfe habe ich Menschen kennengelernt, die in der Illegalität leben oder den Weg aus der Schattenwelt ins Licht geschafft haben. Je mehr ich vom Leben und den Umständen in der Illegalität erfuhr – die tägliche Angst, in der U-Bahn kontrolliert, die Furcht, an die Polizei verraten zu werden, all die Schwierigkeiten, die sich für Menschen ohne Papiere ergeben –, desto größer wurde meine journalistische Neugier und ich musste unbedingt weiter recherchieren. So ging ich auf Spurensuche, begleitete Menschen, die als „illegal“ bezeichnet werden, hörte ihre Schicksale. Außerdem befragte ich Politiker aus verschiedenen Lagern und besuchte Kirchenvertreter, Polizisten und Ärzte vor Ort, wo sie mit „Illegalen“ zusammentreffen. Alle haben Handlungsbedarf signalisiert, alle haben erkannt, dass das Thema endlich aus der „Tabuzone“ geholt werden und Lösungen gefunden werden müssen.“

www.die-unsichtbaren.de
www.kausa-medienpreis.de

Thomas Moser
www.lichtenrade-berlin.de
Lichtenrader Internetzeitung - Nachrichten und vieles Neues

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen