News/Aktuelles
 
26.03.17 11:00 Britzer Garten: Erste Frühlingszeichen
  Kennen Sie den Persischen Blaustern oder den Schnee-glanz? Beate Schönefeld zeit die Vielfalt der Frühlingsboten.

Treffpunkt: Karl-Foerster-Pavillon
Entgelt: 3,00 €, erm. 2,00 €

Eine Veranstaltung des Freilandlabor Britz e.V. (www.freilandlabor-britz.de)
Link: https://gruen-berlin.de/veranstaltung/erste-fruehlingszeichen
 
26.03.17 13:00 Britzer Garten: Mitmachwerkstatt
  13:00 - 16:00 Uhr

Was hat der Klettverschluss mit der Klette zu tun? Auf Kinder und Erwachsene warten viele Experimente, mit denen sie bionische Erfindungen erforschen können.

Treffpunkt: Verwaltungsgebäude, Sangerhauser Weg 1
Entgelt: 3,00 €, erm. 2,00 €, Kinder 1,00 €

Eine Veranstaltung des Freilandlabor Britz e.V. (www.freilandlabor-britz.de)
Link: https://gruen-berlin.de/veranstaltung/mitmachwerkstatt
 
31.03.17 11:00 Ausstellung noch bis 31. März
  Sehen & Fühlen unter diesem Motto zeigen Liane Matia und Ute Knierim eindrucksvolle Bilder mit Marmormehl, Sumpfkalk, Spachteltechnik. Die Ausstellung im Lese-Café der Stadtteilbibliothek Lichtenrade kann während der Öffnungszeiten montags bis freitags von 11 bis 19 Uhr besichtigt werden.
Ort: Stadtteilbibliothek Lichtenrade Briesingstr. 6 Mo. - Fr., von 13 – 18 Uhr Tel. (030) 90 277 - 82 86
 
31.03.17 20:00 Kabarett Korsett: Frauen al dente
  Seit mittlerweile 22 Jahren begeistern die Frauen vom Kabarett Korsett ihr Publikum mit Wortwitz und spitzem Humor. Wenn man sich die Entwicklung des Kabarett Korsetts ansieht, dann kann man sagen, das der Volkshochschulkurs, der 1994 ins Leben gerufen wurde, ein voller Erfolg war und ist.
Stets aktuell und am Nerv der Zeit werden Themen aus Politik, Sport und den Banalitäten des Alltags aufgegriffen und in selbst geschriebenen Sketchen und Musikstücken verarbeitet.
Dass diese dann für Sie, liebes Publikum auf die Bühne kommen, ist Aufgabe der Dozentin und Regisseurin, Dorothee Wendt. Sie arbeitet bereits seit dem Jahr 2000 mit der Gruppe, die sich ständig erneuert und verändert. Die musikalischen Einlagen werden von Erik Kross arrangiert, der ebenfalls
über viele Jahre die Damen begleitet.
In der 1 1/2-stündigen Veranstaltung wechseln die Schoweinlagen von Solo- auf Gemeinschaftsstücke, die mit musikalischen Darbietungen abgerundet werden. Somit ist für viel Abwechslung gesorgt.
Lassen auch Sie sich entführen in die Welt des Kabarett Korsetts und erleben einen fröhlichen und ausgelassenen Abend.Die Damen und ihr Pianist freuen sich auf Sie!
Falls die eine oder andere Frau Lust bekommen hat es selbst einmal auszuprobieren, dann nehmen Sie
Kontakt auf unter: Telefon 030 - 280 82 11 post@frauenstimmen.de, Dorothee Wendt

Neue Frauen sind jederzeit willkommen!

Eintritt frei / Vorbestellung erforderlich! per Mail unter frauenstimmen-online@gmx.de (Petra
Tschorn) oder Tel.Nr. 030 / 76 50 36 43 (Carla Cygon)
Eintrittskarten bis spätestens 1/2 Std. vor Beginn abholen, danach verfallen die Karten.

31.03.2017 20.00 Uhr
01.04.2017 20.00 Uhr
02.04.2017 16.00 Uhr

Ort: Gemeinschaftshaus Lichtenrade Eingang Barnetstr.11 (Ecke Lichtenrader Damm)
Link: www.kabarett-korsett.de
 
01.04.17 09:30 W10 - Zwischen Waldsiedlung und Klein-Venedig
  Diese Tour zeigt Rangsdorf in kompakter Form und führt an einigen Highlights vorbei.
Im Einzelnen sind das
• Waldsiedlung
• Römerschanze
• Krumme Lanke
• Rangsdorfer See
• Seebad-Casino
• Klein-Venedig
• Aero Club
• Feng Shui Siedlung
• Ortskern mit Dorfkirche
Man erfährt Einiges über deren Entstehung und Geschichte aus früheren Zeiten Rangsdorfs.
• Strecke: ca. 9 km
• Höhenmeter: ca. 50
• Dauer: etwa 2 h.
• Schwierigkeit: mittel
Startort: Bahnhofsvorplatz westlich des Bahnhofs Rangsdorf

Die Wanderung ist für jeden mit durchschnittlicher Kondition geeignet. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Die Veranstaltung findet nur bei passablem Wetter.statt - bei starkem Regen wird nicht gestartet.

Startgeld: 4 €
Ort: Startort 2: Rangsdorf, Fontaneplatz (Bahnhof Westseite)
Link: www.radtouren-rangsdorf.de
 
01.04.17 09:30 Wandern: Zwischen Waldsiedlung und Klein-Venedig
  Diese Tour zeigt Rangsdorf in kompakter Form und führt an einigen Highlights vorbei.
Im Einzelnen sind das: Waldsiedlung, Römerschanze, Krumme Lanke, Rangsdorfer See, Seebad-Casino, Klein-Venedig, Aero Club, Feng Shui Siedlung, Ortskern mit Dorfkirche

Man erfährt Einiges über deren Entstehung und Geschichte aus früheren Zeiten Rangsdorfs.

Strecke: ca. 9 km
Höhenmeter: ca. 50
Dauer: etwa 2 h.
Schwierigkeit: mittel

Startort: Bahnhofsvorplatz westlich des Bahnhofs Rangsdorf

Die Wanderung ist für jeden mit durchschnittlicher Kondition geeignet. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Die Veranstaltung findet nur bei passablem Wetter.statt - bei starkem Regen wird nicht gestartet.

Achtung: Damit pünktlich gestartet werden kann, ist es notwendig, daß sich die Teilnehmer jeweils schon etwa 10 min. vorher am Startort einfinden.
Ort: Startort: Rangsdorf, Fontaneplatz (Bahnhof Westseite)
Link: www.radtouren-rangsdorf.de/termine-wandern/
 
02.04.17 10:00 Britzer Parkbahn: Ende der Winterpause
  Die Britzer Parkbahn - Ende der Winterpause

Seit November 2016 fahren im Britzer Garten vorübergehend keine Züge durch den Park. Die Winterpause der Parkbahn dauert bis zum 02. April 2017.

In der Zwischenzeit werden die Fahrzeuge und die Gleiswege gewartet. Insbesondere steht an vielen Stellen der Austausch der „altersschwachen“ Holzschwellen, die zur Bundesgartenschau 1985 verlegt wurden, gegen haltbare Stahlschwellen an.

Nähere Informationen finden Sie hier: http://www.britzer-parkbahn.de/
Link: gruen-berlin.de/nachricht/die-britzer-parkbahn-ende-der-winterpause
 
02.04.17 15:00 Museum für Naturkunde: Kindersonntag - Kleine Wassertiere ganz groß
  So / 02.04.2017 / 15:00 bis 16:30

An den Kindersonntagen könnt ihr, wenn ihr zwischen 8 und 12 Jahre alt seid, selber forschen, experimentieren, mikroskopieren und kreativ werden. Welche Lebewesen leben in einem Wassertropfen, wie entstehen Fossilien oder wie lässt sich DNA aus Früchten gewinnen – das sind nur einige Fragen, denen ihr als Nachwuchsforscher an diesen Nachmittagen nachgehen könnt.

Mit den Forschungsmikroskopen des Carl Zeiss Mikroskopierzentrums erforschst du die Wunderwelt im Wassertropfen. Nebenbei erfährst du viel Wissenswertes über das Leben verschiedener Kleinstlebewesen.

Kosten: 5,00 € (zzgl. Eintritt), Erwachsene nur Eintritt

Anmeldung erforderlich unter: 030 2093 8550 oder besucherservice@mfn-berlin.de

 
04.04.17 10:30 Wandern: Entlang der Krummen Lanke (mit Einkehr)
  Achtung: Damit pünktlich gestartet werden kann, ist es notwendig, daß sich die Teilnehmer jeweils schon etwa 10 min. vorher am Startort einfinden.
Ort: Startort: Rangsdorf, Fontaneplatz (Bahnhof Westseite)
Link: www.radtouren-rangsdorf.de/termine-wandern/
 
05.04.17 10:00 Kindermusiktheater: Sieben kleine Osterhasen
  Christian Rau und Fredy Conrad

Sieben kleine Osterhasen
Ein Mitmachkonzert mit Frühlings- und Osterliedern.

Ostern ist nicht mehr weit. Der Frühling hat Schneeglöckchen und Krokusse auf die Wiesen gezaubert. Der Liedermacher Christian Rau und Fredy Conrad mit seiner Zaubergitarre läuten die grüne Jahreszeit ein. Es wird gestampft, gehüpft und geschunkelt. Bewegungs- und Ratelieder bieten den Kleinen reichlich Gelegenheit, sich mit Haut und Haar einzubringen.

ab: 3 Jahre, Dauer: 50 min.

Einzelpreis 7 Euro, Kinder 6,50 Euro; Kitas mit Gutschein des JKS 4,50 Euro, Kitas ohne Gutschein des JKS 5,50 Euro

An der Tageskasse sind nur Zahlungen in bar möglich

Ort: Gemeinschaftshaus Lichtenrade, 12305 Berlin, Lichtenrader Damm 182-212
Link: www.kindermusiktheater-berlin.de/ort.php?id_ort=34
 
08.04.17 19:00 Jazz für Alle Allstars - Jazzlounge Lichtenrade Finest Oldtime Jazz
  Samstag, 08.04.2017, 19:00 Uhr, kleiner Saal, Eintritt frei

Jazz für Alle Allstars - Jazzlounge Lichtenrade
Finest Oldtime Jazz - Jam Session

Ort: Jazzveranstaltungen im Gemeinschaftshaus Lichtenrade
 Barnetstr. 11, 12305 Berlin
 
09.04.17 11:00 Panik Stompers Frühschoppen
  Sonntag, 09.04.2017, 11:00 Uhr, kleiner Saal, Eintritt frei

Panik Stompers
Frühschoppen - Mit trad. Jazz Jam Session
Dixieland aus Lichtenrade

Ort: Jazzveranstaltungen im Gemeinschaftshaus Lichtenrade
 Barnetstr. 11, 12305 Berlin
 
10.04.17 10:00 Britzer Garten: Ostereierhängen im Britzer Garten
  Ostereierhängen mit dem Förderkreis

Kinder der Schule am Sandsteinweg schmücken zusammen mit Mitgliedern des Förderkreises "Freunde des Britzer Gartens e.V." die Bäume in der Obstbaumwiese mit mehr als 1.000 bunten Ostereiern.
Schüler der Sing-AG und der Kita an der Sandsteinschule singen zusammen Frühlingslieder für die Besucher.

Alle Kinder und Erwachsene sind zum Mitmachen eingeladen.

Ort: Obstbaumwiese am Eingang Mohriner Allee

Veranstalter: Förderkreis "Freunde des Britzer Gartens e.V."
Link: gruen-berlin.de/nachricht/ostereierhaengen-im-britzer-garten-am-10042017
 
15.04.17 18:00 Britzer Garten: Osterfeuer an der Spiel und Liegewiese
  Mit dem Osterfeuer, das gegen 19 Uhr entzündet wird, werden endgültig die Wintergeister vertrieben und der Einzug des Frühlings gefeiert. Passend dazu blühen im Britzer Garten bereits die ersten Frühlingboten.

Die Freiwillige Feuerwehr Neukölln sorgt für die Sicherheit am Feuer und die kleinen Besucher erhalten die Möglichkeit einen echten Löschzug von innen zu erkunden.

Mit Glühwein, Kakao und heißer Bratwurst kann der Familienabend kulinarisch abgerundet werden.
Link: gruen-berlin.de/veranstaltung/osterfeuer-der-spiel-und-liegewiese
 
21.04.17 19:00 HENNING MUNK & PLUMPERNE
  Freitag, 21.04.2017, 19:00 Uhr, großer Saal, Eintritt frei

HENNING MUNK & PLUMPERNE
Jazzstandards und Evergreens, der Dänische Sidney Bechet

Ort: Jazzveranstaltungen im Gemeinschaftshaus Lichtenrade
 Barnetstr. 11, 12305 Berlin
 
26.04.17 10:00 Kindermusiktheater: Hannah im Glück
  Sasha Sophie Halm

Hanna ist glücklich...

Nachdem sie sieben Jahre in Amerika gearbeitet hat, beschliesst sie, wieder in ihre Heimat zurück zu kommen. Aus Amerika bringt sie einen grossen Koffer voller Geldscheine mit, der allerdings schon bald zum Problem für sie wird. Nach und nach „verliert“ sie Ihren Reichtum aber gewinnt im Gegenzug etwas, dass mit keinem Geld der Welt zu bezahlen ist. Eine Geschichte für Kinder ab 4 Jahren frei nach einem Märchen der Gebrüder Grimm.

In unserer materiell ausgerichteten Welt ist „Hanna im Glück“ ein unterhaltsamer Denkanstoß.

ab: 4 Jahre Jahre, Dauer: 45 min.

Einzelpreis 7 Euro, Kinder 6,50 Euro; Kitas mit Gutschein des JKS 4,50 Euro, Kitas ohne Gutschein des JKS 5,50 Euro

An der Tageskasse sind nur Zahlungen in bar möglich

Ort: Gemeinschaftshaus Lichtenrade, 12305 Berlin, Lichtenrader Damm 182-212
Link: www.kindermusiktheater-berlin.de/ort.php?id_ort=34
 
30.04.17 13:00 Lichtenrader Gospelchor
  Wir freuen uns sehr, wieder beim Maifest "Kunst trifft Wein" am Dorfteich Alt-Lichtenrade dabei zu sein.

Am Sonntag, 30.04.2017, von 13.00-14.00 Uhr ist hier wieder Gospel-Time!

Kommt vorbei!

Wir freuen uns auf Euch!
Ort: Dorfteich Alt-Lichtenrade
Link: lichtenrader-gospelchor.de/pages/veranstaltungen.php?monthno=4&year=2017
 
06.05.17 19:00 Four to Six und Carusi, LKMS
  Samstag, 06.05.2017, 19:00 Uhr, kleiner Saal, Eintritt frei

Four to Six und Carusi, LKMS, Leitung Gerd Schäfer
Jazzlounge – Jugendkonzert
ab 21:00 Uhr Jam Session

Ort: Jazzveranstaltungen im Gemeinschaftshaus Lichtenrade
 Barnetstr. 11, 12305 Berlin
 
07.05.17 11:00 Frühschoppen - Mit trad. Jazz Jam Session
  Sonntag, 07.05.2017, 11:00 Uhr, kleiner Saal, Eintritt frei

Frühschoppen - Mit trad. Jazz Jam Session

Ort: Jazzveranstaltungen im Gemeinschaftshaus Lichtenrade
 Barnetstr. 11, 12305 Berlin
 
10.05.17 10:00 Kindermusiktheater: Der kleine Rabe - Alles meins!
  Theater Vagabunt

Der kleine Rabe - Alles meins!

Da hält er sich doch tatsächlich für das Schlauste aller Tiere – dieser nette kleine Rabe – und das nur, weil er alle Tricks kennt, wie man seinen Freunden die Spielsachen abschwatzt.
Mit Jammern, Schmeicheln, Betteln, Miesmachen kriegt er einfach alles,
was er will – aber ist er wirklich soo schlau? Das fragt er sich dann auch,
als er plötzlich nur noch alleine spielen kann...

ab: 4 Jahre Jahre, Dauer: 45 min.

Einzelpreis 7 Euro, Kinder 6,50 Euro; Kitas mit Gutschein des JKS 4,50 Euro, Kitas ohne Gutschein des JKS 5,50 Euro

An der Tageskasse sind nur Zahlungen in bar möglich

Ort: Gemeinschaftshaus Lichtenrade, 12305 Berlin, Lichtenrader Damm 182-212
Link: www.kindermusiktheater-berlin.de/ort.php?id_ort=34
 
19.05.17 19:00 Sunday Stompers New Orleans Jazz mit Waschbrett
  Freitag, 19.05.2017, 19:00 Uhr, großer Saal, Eintritt frei

Sunday Stompers
New Orleans Jazz mit Waschbrett

Ort: Jazzveranstaltungen im Gemeinschaftshaus Lichtenrade
 Barnetstr. 11, 12305 Berlin
 
15.06.17 10:00 6. Lichtenrader Jazzfest
  15.06.2017 - 18.06.2016
6. Lichtenrader Jazzfest

Ort: Jazzveranstaltungen im Gemeinschaftshaus Lichtenrade
 Barnetstr. 11, 12305 Berlin
 
21.06.17 10:30 Kindermusiktheater: SOMMER, SAMBA, SONNENSCHEIN oder Eis mit Abenteuer!
  Robert Metcalf & Band

SOMMER, SAMBA, SONNENSCHEIN oder Eis mit Abenteuer!

Mit seiner Ukulele im Gepäck sucht Robert eine einsame Insel, auf der er seinen Urlaub verbringen kann. Außer Ruhe wünscht er sich nur Sonnenschein und gelegentlich ein leckeres Eis. Es kommt aber ganz anders! Denn auf der Insel, die er entdeckt, begegnen ihm drei Fremde, die ihn mit Musik und Liedern mächtig auf Trab halten. Mit der Ruhe ist es endgültig dahin, als quakende Frösche und tanzende Affen auftauchen und dann sogar ein mächtiges Gewitter über die Insel zieht. Robert überlebt alles, aus den Fremden werden sogar Freunde. Aber was ist mit seinem Wunsch nach einem Eis?
Eine musikalische Komödie über die Begegnung mit Fremden und dem einfachen Wunsch nach einem leckeren Eis – erzählt, gesungen und gespielt mit Witz, Tanz und Gebärdensprache!
Mitwirkende:
Robert, der Engländer: Robert Metcalf (Gesang, Ukulele)
Giovani Gelato, Eis-Zauberer: Stephan Rölke (Schlagzeug, Perkussion)
Wilhelm Zwickel, Bademeister: Serge Radke (Bass, Ukulele)
Etien Leblanc, Docteur aus Frankreich: Stefan Gocht (Trompete, Keyboard)

ab: 4 Jahre, Dauer: 60 min.

http://www.robertmetcalf.de

Einzelpreis 7 €, Kinder 6,50 €; Kitas mit Gutschein des JKS 5,00 €, Kitas ohne Gutschein des JKS 6,00 €

An der Tageskasse sind nur Zahlungen in bar möglich

Ort: Gemeinschaftshaus Lichtenrade, 12305 Berlin, Lichtenrader Damm 182-212
Link: www.kindermusiktheater-berlin.de/ort.php?id_ort=34
 
01.07.17 19:00 Lady Bird
  Samstag, 01.07.2017, 19:00 Uhr, kleiner Saal, Eintritt frei

Lady Bird
ab 21:00 Uhr Jam Session mit Mukarabu und Groove Department, LKMS - Undine Barge
Jazzlounge Lichtenrade

Ort: Jazzveranstaltungen im Gemeinschaftshaus Lichtenrade
 Barnetstr. 11, 12305 Berlin
 
02.07.17 11:00 Frühschoppen - Mit trad. Jazz Jam Session
  Sonntag, 02.07.2017, 11:00 Uhr, kleiner Saal, Eintritt frei

Frühschoppen - Mit trad. Jazz Jam Session

Ort: Jazzveranstaltungen im Gemeinschaftshaus Lichtenrade
 Barnetstr. 11, 12305 Berlin
 
13.07.17 10:00 Kindermusiktheather: Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt
  Das Weite Theater

Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt

Ein turbulenter Ausflug in die Welt einer Feuerwehrmannschaft, nach dem beliebten Kinderbuch von Hannes Hüttner.

Eine kleine Geschichte für kleine Menschen, die davon erzählt, warum die Feuerwehrleute einfach nicht dazu kommen, ihren Kaffee heiß zu trinken. Denn es ist wie verhext – kaum setzt sich die Mannschaft um Löschmeister Wasserhose zur Kaffeepause hin, da klingelt auch schon das Telefon. Und weil die Feuerwehr zum Helfen da ist, wird die Stulle abgelegt und der Schutzhelm aufgesetzt. Die Feuerwehr ist in Windeseile zur Stelle, ob bei Oma Eierschecke in der Kaffeestraße, am Schwanenteich, im Tierpark
oder sonst wo in der Stadt.

ab: 3 Jahre, Dauer: 50 min.

http://www.das-weite-theater.de

Einzelpreis 7 Euro, Kinder 6,50 Euro; Kitas mit Gutschein des JKS 4,50 Euro, Kitas ohne Gutschein des JKS 5,50 Euro

An der Tageskasse sind nur Zahlungen in bar möglich

Ort: Gemeinschaftshaus Lichtenrade, 12305 Berlin, Lichtenrader Damm 182-212
Link: www.kindermusiktheater-berlin.de/ort.php?id_ort=34
 
14.07.17 19:00 Umbrella Jazzmen
  Freitag, 14.07.2017, 19:00 Uhr, großer Saal, Eintritt frei

Umbrella Jazzmen
Dixieland aus Berlin seit 1962

Die umbrella jazzmen sind eine der traditionsreichsten Dixieland-Jazzbands Berlins. Sie bestehen seit 1962 und gehören zu den beliebtesten Gruppen, die auch über die Grenzen der Stadt und international zu einem Sympathieträger für diese unverwüstliche Musikrichtung geworden sind.


Ort: Jazzveranstaltungen im Gemeinschaftshaus Lichtenrade
 Barnetstr. 11, 12305 Berlin
 
16.07.17 10:00 Lichtenrader Gospelchor
  Reisesegengottesdienst im Gemeindepark

Wie immer am letzten Sonntag vor den großen Sommerferien: Wir singen auf bzw. nach dem Reisesegengottesdienst!

Weitere Infos folgen...
Ort: Lichtenrade Gemeindepark
Link: lichtenrader-gospelchor.de/pages/veranstaltungen.php?monthno=7&year=2017
 
10.09.17 12:00 Lichtenrader Gospelchor: Wein- und Winzerfest
  Wir freuen uns sehr, wieder beim Wein-und Winzerfest dabei zu sein!

Am Sonntag, dem 10.09.2017, gleich im Anschluß an den Ökumenischen Gottesdienst ist wieder Gospel-Time!

Kommt vorbei! Wir freuen uns auf Euch!
Link: lichtenrader-gospelchor.de/pages/veranstaltungen.php?monthno=9&year=2017
 
28.10.17 10:00 Internationale Schachwelt trifft sich in Lichtenrade
  Eine langfristige Strategie ist beim Schachspielen klar von Vorteil. Langfristig plant auch der Schachclub Schwarz-Weiß Lichtenrade e.V. sein großes internationales Turnier für 2017. Zum nunmehr 13. Mal findet das Schachopen „Lichtenrader Herbst“ im Gemeinschaftshaus in Lichtenrade statt – wie immer in den Berliner Herbstferien; d. h. diesmal vom 28. Oktober bis 5. November 2017. Die offizielle Ausschreibung ist bereits veröffentlicht.
Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen.

Nähere Informationen zum Turnier im Internet:
www.sw-lichtenrade.de
www.sw-lichtenrade.de/LiraH
www.sw-lichtenrade.de/LiraH/files/Dateien/Ausschreibung%20LiraH%202017%20de.pdf

Bitte treffen Sie eine Auswahl!

Zeitraum:  
     
Themen:   Wirtschaft
Umwelt
Kulturelles/Veranstaltungen
Sport
Gesundheit
Verkehr
     
   
     
     
    Neuen Termin vorschlagen!