copyeasy wurde ausgezeichnet

Green Buddy Award für Lichtenrader

Das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg hat den Green Buddy Award 2012 an die copyeasy GmbH & Co. KG aus Lichtenrade vergeben. Eine unabhängige Jury, bestehend aus Vertretern unterschiedlichster Bereiche, hat über die Vergabe des Awards entschieden. Die Auszeichnung wurde im Namen der Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler durch Frau Prof. Dr. Anja Grothe von der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin überreicht.

Mit dem Umweltpreis werden im Bezirk Unternehmen ausgezeichnet, für die Ökologie und Nachhaltigkeit Teil der eigenen Unternehmensphilosophie sind, und die sich durch beispielhafte Aktivitäten um eine nachhaltige Entwicklung verdient gemacht haben. Bei der feierlichen Übergabe des Green Buddy Awards im Audimax des EUREF-Campus am Gasometer erhielt copyeasy den Preis in der Kategorie Produktion / produktionsnahe Dienstleistungen.

Der Qualitäts- und Nachhaltigkeitsmanager von copyeasy, Hendrik Senkel, nahm den Preis im Namen seines Teams, stolz und auch sehr gerührt entgegen: „Den Preis widmen wir unseren Kunden, da sie es ja insbesondere sind, die uns täglich auf dem ökologischen Weg unterstützen und immer wieder auch neue Anregungen geben. Wir sehen durch die Auszeichnung mit dem Green Buddy Award unsere Nachhaltigkeitsaktivitäten der letzten Jahre bestätigt und verstehen sie auch als Aufforderung weiterzumachen. Und auch andere kleine und mittlere Unternehmen sollen dazu angeregt werden, sich verstärkt für den Umweltschutz zu engagieren. Denn ökologisches und soziales Engagement wird beachtet und manchmal eben auch belohnt.“